Leistungen Retail Intelligence



Retail Intelligence


 

Unter Retail Intelligence versteht man im Allgemeinen die Nutzung der
Methoden der Business Intelligence, um Kundenverhalten nachzuvollziehen
und Trends frühzeitig zu prognostizieren, die Profitabilität einzelner Produkte
und Kundengruppen transparent zu machen und die Effektivität von Marketing-
kampagnen und Kundenbindungsmaßnahmen zu messen.

Unter Analytical Customer Relationship Management (aCRM) versteht man im
Besonderen die Analyse von Verhaltensmustern von Konsumenten, um in der
Produktentwicklung, bei der Konzeption von Marketing Kampagnen und bei
der Erstellung von Kundenbindungsmaßnahmen, optimal auf die Bedürfnisse
einzelner Kunden(gruppen) eingehen zu können.

Qyte hat verschiedene Projekte im Rahmen des Customer Data Management
durchgeführt: Hierzu zählen die Optimierung der Zielgruppenselektionen im
Call-Center-Bereich, die Bon-Daten-Analyse für Handelsketten, die Klassifizierung
von Kunden-Risikogruppen bei Banken und Versicherung. Zudem hat die Qyte 
erfolgreich Business Intelligence Infrastrukturen aufgebaut, die ein daten-
gestütztes Disease Management im Gesundheitswesen erlauben.





 

 

Projekt
Steckbrief 1
Projekt
Steckbrief 2